Kartoffelpfanne

… für alle, die’s bissi schärfer mögen

image

Ich hatte vom Freitag noch eine Süßkartoffel übrig und sowieso immer Kartoffeln im Haus, also los gehts…

Daraus wurde eine leckere Kartoffelpfanne, mit scharfem Sojajoghurt.
Das Rezept reicht für ca. 2 Portionen.

Zutaten:
– 300g Kartoffeln
– 200g Süßkartoffeln
– 1 rote Zwiebel
– 1/2 Apfel
– 1 EL Zitronensaft
– 1 Frühlingszwiebel
– 2 EL Rapsöl
– 1 TL Piment
– 1-2 TL Kümmel
– Salz und Pfeffer
– 125g Sojajoghurt
– 1 EL Harissa

Zubereitung:
Zuerst die Kartoffeln gar kochen, währenddessen die Süßkartoffel schälen und in ca 2cm große Würfel schneiden. Diese dann in Salzwasser ca. 5 Minuten vorgaren.

image

…Für alle Tupper-Mikrowellen-Kanne Besitzer: Kartoffeln 5 Minuten in der Mikro garen, 5 Minuten stehen lasseb und dann die Süßkartoffel Würfel 2 Minuten in der Kanne garen…

Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden.

Zwiebeln würfeln und Apfel in Spalten schneiden. Beides mit dem Zitronensaft und der geschnittenen Frühlingszwiebel vermengen.

image

In einer Pfanne das Öl erhitzen und die beiden “Kartoffeln” goldbraun anbraten.

image

Apfel, Zwiebeln, Frühlingszwiebeln, Piment und Kümmel unterheben und zwei Minuten mitbraten.
Mit Salz und Pfeffer würzen.

image

Harissa mit dem Sojajoghurt vermischen.

Kartoffelpfanne mit dem Joghurt auf einem Teller anrichten.

Guten Appetit ♡

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s