Spinatsalat…

… der Spinat und ich werden doch langsam gute Freunde…

image

Wer hätte das gedacht? Bis vor kurzem habe ich Spinat absolut nicht angerührt und jetzt, kann ich im Moment nicht mal die Finger davon lassen 🙂
Ich musste einfach zugreifen, als ich die herrlich, grünen Blätter da so liegen sah.
Und was soll ich sagen?
Es ist einfach fantastisch!!!
Die Menge hab ich alleine verspeist 🙂

Zutaten:
– zwei Hand voll Babyspinat, gewaschen
– eine Hand voll Champignons, geschnitten
– 1 klein geschnittene Knoblauchzehe
– 1 EL Sesamöl
– eine Prise Wok-Gewürz
– ca. 80ml Gemüsebrühe
– ca. 60ml Sahne oder Cremefine
– verschiedene Kräuter

Zubereitung:
Die Champignons werden mit dem Knoblauch im Öl angebraten und dann aus der Pfanne herausgenommen.
Den Bratensatz dann mit der Gemüsebrühe und Sahne ablöschen. Kurz aufkochen lassen und dann beiseite stellen.
Spinat in eine Schüssel geben, Dressing darauf verteilen, ebenfalls die Champignons.
Zum Schluss verschiedene Kräuter – ich hatte Bärlauch, Eiskraut und Knoblauchslaub – klein schneiden und darüber geben…

Guten Appetit ♡

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s