One pot Pasta

… und ja… ich lebe noch 😉

image

Hui ui ui… da war ich in letzter Zeit echt “blogfaul”.
Mensch es war aber auch ständig irgendwas…
Arbeit, Müde, Krach am Bach und nicht zu vergessen, eine Woche Mallorca

Aber jetzt gehts wieder los hier.
Kennt ihr Steffi  Kochtotz schon?


Eine wahnsinnig tolle Koch- und Backqueen und das trotz 1.ooo verschiedene Unverträglichkeiten.


Da sie sooo viel selbst machen muss und deshalb ne wahnsinns Sammlung an Rezepten hat, kam vor kurzem auch ihr erstes Kochbuch raus.

image

Ich hab ja “NUR” Zöliakie und finde das Buch den Wahnsinn. Für jemanden, der zusätzlich noch verschiedene Unverträglichkeiten hat ist es BOMBE!
Eines meiner Lieblingsrezepte ist die
“One pot Pasta”.

Zutaten: (1 Portion)
– 1 EL Olivenöl
– 100g glutenfreie Nudeln
– 1 kl. Pr. weißer Pfeffer
– 2 EL Sahne (ich nehm 1x Milch 1x Sahne)
– etwas Salz
– 250 ml Wasser
– 250g verschiedenes Gemüse
– 1 Hand voll Kräuter

Zubereitung:
Gemüse in Stücke schneiden, ALLES in einen Topf geben, zuletzt Wasser über alle Zutaten gießen.
Auf dem Herd auf höchster Stufe aufkochen lassen und die Hitze auf 3/4 reduzieren.
So lange kochen, bis die Nudeln gar sind.
Vergesst nicht, zwischendurch auch mal rumzurühren.
Et voila…
Fertig. Das wars schon…

Guten Appetit ♡

Ach… und schaut doch mal bei Steffi vorbei… es lohnt sich!!!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s